Körper- und Wahrnehmungsübungen

Wahrnehmungsübungen sensibilisieren die Aufmerksamkeit. Die Aufmerksamkeit für sich selbst -
die Aufmerksamkeit für andere und für die Situation.

Zentrum
Zentrierungsübungen, die das Körperzentrum wahrnehmen und aus ihm agieren
helfen. Jeder Auftritt ist eng verknüpft mit dem Vorgang des Zentrierens.

Haltung
Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen, Wechselverhältnis von innerer und
äußerer Haltung, Aufrichtung durch die Atembewegung, Übungen aus der
Alexandertechnik.

Körperspannung
Aufmerksamkeit für den Muskeltonus: Zwischen der Überspannung und der
Entspannung liegt die goldene Mitte - die Wohlspannung.