Proben

Einen Vorgang durch Ausprobieren und vertiefende Wiederholung körperlich und geistig erfassen.

Dazu werden Situationen, etwa aus dem beruflichen Alltag, gespielt. Das eigene Verhalten und das anderer wird auf diese Weise bewusst erlebt und reflektiert. Durch Einnahme unterschiedlicher Perspektiven und das Ausprobieren neuer Verhaltensformen werden die persönlichen Möglichkeiten erweitert.

In jedem Menschen existieren unterschiedliche Charakternuancen. Manche haben wir kultiviert, andere schlummern in uns. Durch das Einfühlen in fremde Figuren, in deren Haltung und Ausdrucksvermögen können wir unser persönliches Repertoire bereichern. Haben Sie schon mal eine Rede von
Marie Gräfin von Dönhoff oder von Martin Luther King vorgetragen?